Die Lehren des Meister Hito
Gespräche über Gott und die Welt
Wolfgang P. Rehmert unter Mitarbeit von Jutta Jergol
ISBN 3-937568-64-6, 124 Seiten, 11,50 €, Spirit Rainbow Verlag.
(erschienen 2006.´)

Das Buch ist über jede Buchhandlung zu beziehen.
Die Hörbuch-Version auf 3 Audio-Cassetten oder MP3-CD für Blinde und Sehbehinderte kann beim Autor bestellt werden:

Tel.: 0921 - 793 08 69
oder per E-Mail:
rehmert@rehmert.de

Wie und warum ist die Welt entstanden? Gibt es einen Weg zur Erkenntnis der Höheren Macht? Was ist die Grundlage der Weisheit? Was heißt es, ein "Erwachter" zu sein, und was ist der Weg zu meinem eigenen Erwachen? Was ist eigentlich Wiedergeburt? Was ist geistige Heilung? Ist ein Leben im göttlichen Licht möglich? Was ist Wahrheit?

Dies sind nur einige Fragen, die der spirituelle Meister Hito mit seinen Schülern diskutiert. Die "Lehren des Meister Hito", die der Autor hier in kurzen Lehrgesprächen, Geschichten und Episoden darstellt, sind Samenkörner, Kristallisationspunkte, von denen eigenes Weiterdenken auf dem persönlichen Weg zur Wahrheit des göttlichen Lichts ausgeht.

Überreligiöse Einsichten, spirituelle Psychologie und Philosophie verbinden sich zu einer alltagstauglichen Vision eines meditativen Lebens für Menschen aller Weltanschauungen.

Über den Autor

Wolfgang P. Rehmert, Jahrgang 1949, erblindete im Alter von 45. Nach einer Umschulung arbeitete er beim Rundfunk und in eigener Praxis für Psychotherapie in Frankfurt am Main, jetzt lebt der Lebensberater und Reiki-Meister in Bayreuth. Als selbst betroffener Psychologe berät und begleitet er ehrenamtlich in der "Pro Retina Deutschland Vereinigung" blinde bzw. erblindende Menschen und deren Angehörige bei der psychischen Bewältigung der Sehbehinderung.

Über seinen spirituellen Weg sagt Wolfgang P. Rehmert: "Durch die Behinderung wurde mein Blick nach innen, den es natürlich schon vorher gab, verstärkt und meine Entwicklung beschleunigt. So wurde eine Erkrankung, die eine tiefe Lebenskrise hätte auslösen können, zu einem der wichtigsten positiven Wendepunkte meines Lebens. Begleitet von vielen geistigen Lehrern und Lehren fand ich den Weg zum inneren Licht, von dem sich das Auge im Außen abgewandt hatte. Diese Einsichten fokussieren sich in den ‚Lehren des Meister Hito', und ich hoffe und wünsche es den Leserinnen und Lesern, dass sie sich von ihm ein Stück weit auf dem Weg ihres eigenen Erwachens begleiten lassen."
 

Zurück zur Startseite